Über uns

Herr Diplom-Betriebswirt Heinz Weimann gründete im Jahr 1954 seine Steuerberatungskanzlei, die seit 1959 in Köln ansässig ist. Von Beginn an erhielt er tatkräftige Unterstützung durch seine Familie. Zunächst von seiner Ehefrau und später auch von seinen Kindern. Seine älteste Tochter, Frau Diplom-Kaufmann Beate Weimann-Lorenz, Steuerberater, übernahm nach dem Studium der Betriebswirtschaft mit dem Schwerpunkt Steuerlehre und Steuerecht und langjähriger Zusammenarbeit mit ihrem Vater im Jahr 1995 die Kanzleileitung.

Im Oktober 2014 wurden dann gemeinsam, zum 60-jährigen Jubiläum des Bestehens der Kanzlei, aus der Vergangenheit über die Gegenwart die Weichen für die Zukunft gestellt. Seit Januar 2015 setzt Frau Beate Weimann-Lorenz zusammen mit den Gesellschaftern Herrn Diplom-Betriebswirt Stephan Klütsch, Steuerberater und Frau Gertrud Beienburg, Steuerberaterin unter dem Namen BKW Weimann-Lorenz Steuerberater GbR Ihre Tätigkeit fort. Herr Klütsch und Frau Beienburg waren bereits langjährige Mitarbeiter der Kanzlei. Eine jahrzehntelang währende Entwicklung soll zukunftsorientiert fortgesetzt werden.

Frau Weimann-Lorenz ist auf eigenen Wunsch zum 31.12.2015 aus der Kanzlei ausgeschieden.

Unser Ziel ist es, neben fachlich kompetenter Arbeit immer die Bedürfnisse des einzelnen Menschen im Blick zu haben. Zusammen mit einem Team, das teilweise schon für Herrn Heinz Weimann tätig war, werden unsere Mandanten auch zukünftig bestmöglich in allen steuerlichen und wirtschaftlichen Belangen beraten. Besonders erfreulich ist, dass unsere Mandanten der Kanzlei zum Teil schon in der dritten Generation ihr Vertrauen entgegen bringen. Auch unsere Mandanten sind Teil der langjährigen Historie.